,

Thema 17 & 18 Klassenspezifisch A – Besondere Schwierigkeiten und Gefahren & Fahrtechnik und Fahrphysik

Wann:
13. Juli 2020 um 18:00 – 21:00
2020-07-13T18:00:00+02:00
2020-07-13T21:00:00+02:00
Wo:
Filiale Lichtenrade
Grimmstraße 2
12305 Berlin
Deutschland

17. Besondere Schwierigkeiten und Gefahren

Hauptgefahren durch andere:

Übersehen werden von Linksabbiegern und anderen Wartepflichtigen, von Überholenden und Entgegenkommenden in Kurven

Fahren unter erschwerten Bedingungen

Kälte – Wärme – Regen – Sichtbehinderung – Aquaplaning – Nebel, Eis- und Schneeglätte, Matsch, Streumittel

Fahren bei Dämmerung oder bei Dunkelheit:

Erschwerte Erkennbarkeit von Fahrbahnzuständen und Verkehrsabläufen

Motorräder mit Beiwagen

Fahrzeugrechtliche Bestimmungen, Beiwagen rechts oder links, Anlenkung, Bremsen, Beleuchtung, Fahrphysikalische Unterschiede zum Solobetrieb, besonders beim, Beschleunigen, Bremsen und Kurvenfahren, Beladen des Gespanns

Motorrad mit Anhänger

Rechtliche Bestimmungen, Verbindungseinrichtungen, Gefahren: beim Kurvenfahren, durch Geschwindigkeit und beim Bremsen

Verhalten nach Unfällen, Absicherung der Unfallstelle mit geeigneten Mitteln, Umgang mit verletzten Motorradfahrern,

besondere Probleme bei Leistung Erster Hilfe: Abnahme des Helms, schwere Verletzungen, offene Brüche.

18. Fahrtechnik und Fahrphysik

Bedeutung der Grundfahraufgaben

Anfahren und Stabilisieren der Fahrbewegung

Antriebskräfte, Geschwindigkeitsabhängige Stabilität der Fahrbewegung

Kreiselkräfte/Unterbrechung der Kreiselkräfte, Kurven, Kurvenarten, Lenkimpulse/Einleitung der Kurvenfahrt, Fliehkraft, Schräglage (Drücken, Legen) Seitenführungskräfte/Antriebskräfte/Bremskräfte, Blicktechnik in der Kurve, Bremsen in Schräglage, Aufrichten des Motorrades, Ausbrechen

Bremsen

Wirkung von Hand- und Fußbremse/dynamische Achslastverlagerung, Abstimmen

der Bremskräfte bei getrennter Hand-und Fußbremse (kurzer und langer Radstand,

unterschiedliche Belastung – Sozius/Gepäck, Schwerpunkthöhe), Abstimmen der Bremskräfte bei integralen Bremssystemen, Bremswirkung in Abhängigkeit von Gewicht, Reifen und Fahrbahnoberfläche

Vollbremsung/Gefahrenbremsung

Blockieren: Vorderrad – Hinterrad. Grenzen der Automatischen Blockierverhinderer bei motorisierten Zweirädern, Störkräfte beim Bremsen *) Nicht für A1, AM.

Ausweichen

Ausweichen als Notmanöver mit und ohne vorhergehendes Bremsen, Ausweichweg im

Vergleich zu mehrspurigen Kraftfahrzeugen

Kritische Fahrzustände/Ursachen

Pendeln, Flattern, Winddruck von vorn und von der Seite.